iPad Air Reparatur

Vielen Dank, dass Sie sich für PhoneLabor.com entschieden haben. Bitte füllen Sie unseren Reparaturauftrag vollständig aus. Sie erhalten danach eine Bestätigungsemail sowie weiteren Details zu Ihrer Reparatur. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen anschließend rund um Ihren Auftrag gerne zur Verfügung.

1. Gerät auswählen
2. Auftrag anlegen
3. Fertig
[]
1 Entsorgungsart
Reparaturauftrag
Vorname
Nachname
Straße
Nr.
PLZ
Ort
Telefon

Produktauswahl

GerätBitte geben Sie Ihr Gerät an
SchadenWelcher Schaden liegt vor?
Beschreibung des SchadensBitte teilen Sie uns kurz mit was an Ihrem Gerät kaputt ist
0 /

Dateien hochladen

Bild
Datei hochladen
Bild
Datei hochladen
Bild
Datei hochladen

Kostenvoranschlag

Für einen Kostenvoranschlag berechnen wir pauschal eine Gebühr i.H.v. 35 EUR. Sollten Sie nach dem Kostenvoranschlag Ihr Gerät bei uns reparieren lassen ist der Kostenvoranschlag kostenlos und wir verrechnen die Gebühr mit Ihrer Gesamtrechnung. Nach Abschluss der Reparatur können sie bequem per PayPal, Sofortüberweisung oder vor Ort bei Abholung bezahlen. Mit Klick auf "Reparaturauftrag senden" stimmen Sie diesen Bedingungen zu. 

zurück
weiter
powered by FormCraft

Unser Service

  • schnelle Expressreparatur

  • versicherter Rückversand

  • Garantie auf alle Reparaturen

  • hochqualifizierte und kompetente Techniker

  • bequem bezahlen nach der Reparatur

Kontakt

PhoneLabor.com
Sebastian-Bauer-Str. 8
81737 München

Kontakt:
Telefon: 089 2004 27 11
Mobil: 0157 7265 17 06
E-Mail: info@phonelabor.com

iPad Air Reparatur

Mit dem iPad Air, der aktuell letzten Version des Apple Tablet-PC’s (Stand 8/2014), wurde das bekannte Apple iPad der 2., 3. und 4. Generation technisch überholt und erhielt zusätzlich ein schlankeres Design. Das schlanke Design fällt jedem der die Vorgängermodelle kennt sofort auf, es ist nun insgesamt deutlich dünner und schlanker an der langen Seite des Retina-Displays. 
Nichtsdestotrotz ist ein neues Design kein 100%iger Schutz bei einem Sturz. Wir alle sind Menschen und da kommt es schon mal vor, dass uns das iPad Air aus der Hand rutscht und mit einer seiner Aluminiumkanten oder mit dem empfindlichen Touchscreen auf eine harte Oberfläsche fällt. Wer Glück hat, hat nur einen kleinen Kratzer am Gehäuse oder auf dem LCD-Retina-Display. Wer jedoch Pech hat, hat im schlimmsten Fall ein Displaybruch oder ein zerplatztes Touchscreen mit Farbverlauf. Der Ärger in diesem Fall ist verständlicherweise groß. Dem kann man mittlerweile Abhilfe schaffen! iPad Air Display gebrochen? Touchscreen bleibt schwarz und zeig keine Reaktion mehr? – unsere iPad-Spezialisten helfen Ihnen gerne!